Hollande äussert sich zu Peugeot und Trierweiler

Viel Arbeit für Präsident François Hollande am Nationalfeiertag: Nach der Abnahme der Militärparade auf den Champs-Elysées geht es zum Interview: Er kritisiert den Abbau bei Peugeot und muss klar machen, dass im Elysée er und nicht seine Lebenspartnerin das Sagen hat.

Weitere Themen:

Das deutsche Bundesland Nordrhein-Westfalen hat angeblich eine weitere Bankdaten-CD aus der Schweiz gekauft. Die offiziellen Stellen wissen nichts.

Am letzten Donnerstag schickte der BBC World Service das letzte Nachrichtenbulletin aus Bush House in London in den Äther. Bedeutet der Umzug in modernste Studios in Broadcasting House das Ende einer unverwechselbaren Institution?

Moderation: Danièle Hubacher