Hormonwerte und Sport: Urteil im Fall Semenya

Seit Jahren streitet die Leichtathletik über Caster Semenya und ihre erhöhten Testosteronwerte. Nun entscheidet der Sportgerichtshof, ob ein Verband Sportlerinnen zwingen darf, ihre Werte mit Medikamenten zu senken.

Die südafrikanische 800 Meter-Läuferin Caster Semenya an der WM 2017 in London.
Bildlegende: Die südafrikanische 800 Meter-Läuferin Caster Semenya an der WM 2017 in London. Keystone

Weitere Themen:

Seit heute ist Naruhito offiziell der neue japanische Kaiser. Der 59-jährige übernimmt das Amt von seinem Vater Akihito.

Die Menschen im Sudan verlangen die sofortige Machtübergabe an eine Zivilregierung. Erstaunlich viele Frauen beteiligen sich an vorderster Front am Volksaufstand, und das in einer zu tiefst patriarchalen und religiösen Gesellschaft.

Moderation: Danièle Hubacher