Hotellerie soll dauerhaft weniger Mehrwertsteuer bezahlen

Der Nationalrat will das Übernachten weiterhin mit einem tieferen Mehrwertsteuersatz verbilligen. Seit 20 Jahren gilt der provisorische Sondersatz von 3,8 Prozent (statt 8 Prozent). Das Provisorium soll nun definitiv werden.

Die Wirtschaftskrise - verschärft durch die Frankenstärke - war mit ein Grund für den tieferen Mehrwertsteuersatz. Chinesische Touristen auf der Kleinen Scheidegg.
Bildlegende: Die Wirtschaftskrise - verschärft durch die Frankenstärke - war mit ein Grund für den tieferen Mehrwertsteuersatz. Chinesische Touristen auf der Kleinen Scheidegg. Keystone

«En garde» - auf in den Kampf! Das war offensichtlich Marine Le Pens Strategie für das Fernsehduell der beiden Präsidentschaftskandidaten in Frankreich, so analysieren es die französischen Medien. Die Kandidatin des rechtspopulistischen Front national griff ihren parteilosen Konkurrenten Emmanuel Macron auch persönlich an und zog die harte Gangart zweieinhalb Stunden lang durch.Der Kommentar.

Die Umsätze in den Shopping-Centers sinken; viele Kundinnen und Kunden kaufen lieber im Internet ein. Gerade die Schweiz ist aber ein Land der Shopping-Center, hat fast 200 davon, und sie wollen den schleichenden Tod nicht einfach hinnehmen, sondern sich selbst mit neuen Mitteln wieder beleben.

Moderation: Isabelle Maissen