Huawei-Mitarbeiter in Polen festgenommen

Hat ein ranghoher Mitarbeiter des chinesischen Technologie-Konzerns Huawei in Polen spioniert? Darüber spekulieren seit heute Vormittag polnische und internationale Medien. Fest steht: Ein chinesischer Bürger wurde festgenommen und ein polnischer IT-Spezialist ebenfalls.

Huawei-Mitarbeiter in Polen festgenommen
Bildlegende: Huawei-Mitarbeiter in Polen festgenommen Reuters

Weitere Themen:

Wie geht es Asylsuchenden, die in den Asylzentren des Bundes leben, wie werden sie dort behandelt? Genau das hat die Kommission zur Verhütung von Folter überprüft, bei rund einem Dutzend Kontrollbesuchen. Ihr Fazit: Im Grundsatz werden die Asylsuchenden korrekt behandelt, ABER in gewissen Bereichen brauche es Verbesserungen.

Die BDP gibt sich betont als europafreundliche Partei. Auch morgen an der Delegiertenversammlung der BDP wird es um Europa gehen. Was bedeutet das für die Partei mit Blick auf die eidgenössischen Wahlen im Herbst?

Moderation: Pascal Schmitz