Internationale Hilfe für sieben Millionen Flüchtlinge?

Rund drei Millionen Menschen sind aus Syrien und Irak in die Nachbarstaaten geflohen, weitere vier Millionen sind innerhalb dieser Länder auf der Flucht. Kurz vor Wintereinbruch haben in Berlin internationale Organisationen und VertreterInnen aus 40 Ländern über mögliche Hilfe diskutiert.

Weitere Themen:

Gleich hunderte Waffen hat ein Mann in der beschaulichen Gemeinde Unterseen im Berner Oberland in seinem Haus gehortet. Weil er sich weigerte, die Waffen kontrollieren zu lassen, griff die Polizei durch. Seit Montag ist sie nun daran, die Waffen zu kontrollieren und abzutransportieren.

Für praktisch jedes Unternehmen wäre ein Zuwachs an Kundinnen und Kunden von 23 Prozent sensationell. Nicht so für Twitter. Nach der Veröffentlichung der Zahlen zum 3. Quartal ist der Aktienkurs eingebrochen. Warum?

Moderation: Daniel Hofer