Italien nach Silvio Berlusconi

Die Ära Berlusconi ist am Wochenende in Italien definitiv zu Ende gegangen. Italien-Korrespondent Massimo Agostinis führt in der «Woche-Eins nach Berlusconi» ein Tagebuch.

Weitere Themen:

Elf Jahre lang konnte eine rechtsextreme Gruppe morden und Banken überfallen. Warum hat der deutsche Geheimdienst nicht eingegriffen, warum hat er nicht mehr gewusst? Das fragt man sich in Deutschland.

Wie sollen Schweizer LehrerInnen die Vernichtung von Millionen Juden während des Dritten Reiches angemessen behandeln? 90 Schweizer LehrerInnen besuchten letzte Woche die Gedenkstätte des Konzentrationslagers Auschwitz.

Moderation: Daniel Hofer