Jihadisten: Die Gefahr droht bei der Rückkehr

Sie haben den britischen Pass, fliegen nach Irak oder Syrien und kämpfen dort für die Terrororganisation IS. Die Jihadisten sind aus Sicht der britischen Regierung eine grosse Gefahr, nämlich dann wenn sie zürückkehren. Das will Premierminister David Cameron ab Januar verhindern.

Weiter in dieser Sendung:

Ein Wald bringt nicht nur Holz. Er dient auch dem Klimaschutz, der Aufbereitung von Trinkwasser und bietet Erholung. Die Waldbesitzer beklagen sich deshalb schon länger: Obwohl sie freiwillig zum Wald Sorge tragen, sähen sie keinen Rappen für Leistungen, von denen die Allgemeinheit profitiert. Damit sich dies in Zukunft ändert, präsentieren die Waldbesitzer ein Postitionspapier. Darin fordern sie, dass Zusatzleistungen künftig entschädigt werden.

Moderation: Andi Lüscher