Joseph Fritzl zu lebenslanger Haft verurteilt

Der Inzestverbrecher Joseph Fritzl ist in allen Anklagepunkten schuldig gesprochen worden - unter anderem wegen Mordes, Sklaverei und Vergewaltigung.

Weitere Themen:

Der Bundesrat hat über das weitere Vorgehen nach der Lockerung des Bankgeheimnisses informiert.

Der Internationale Währungsfonds sagt erstmals seit 60 Jahren ein negatives Wachstum für die Weltwirtschaft voraus.

Der Reiseveranstalter Kuoni spürt die Krise.

Moderation: Simon Leu, Redaktion: Karin Britsch