Kämpfe in Syrien gehen unvermindert weiter

Während in Aleppo heftig gekämpft wird, haben im Norden Syriens offenbar die Kurden in einigen Städten die Macht übernommen. Dies, weil Machthaber Assad seine Truppen für die Bekämpfung der Aufständischen aus diesen Gebieten abziehen musste.

Weitere Themen:

Die Roma-Gruppe in Collombey-Muraz VS ist abgezogen und hat eine Menge Abfall, Exkremente und eine verärgerte Bevölkerung zurückgelassen.

Markus Wahlther war bis zu seiner Pensionierung Bundesrats-Weibel im Justizdepartement - jetzt arbeitet er im Zirkus Knie.

Moderation: Andrea Abbühl