Kampf um Tripolis

Am Nachmittag wurde in Libyens Hauptstadt Tripolis weiter gekämpft. Die Rebellen sind weit gekommen - aber gesiegt haben sie noch nicht.

Die Wortführer der Nato-Intervention in Libyen können sich Hoffnungen machen auf eine Kriegsdividende: Diverse europäische Regierungen gehen in Position.

Weiter:

59 neue Doppelstock-Züge haben die SBB vor einem Jahr in Auftrag gegeben - für fast 2 Milliarden Franken. Was kann der Zug? Wie sieht er aus?

Moderation: Andrea Abbühl