Kampf und EU-Kommissionspräsidium

Zwei Tage nach der Europawahl geht es um die Spitzenposten - und damit um Macht und Einfluss. Wer übernimmt das Präsidium der EU-Kommission und damit die Nachfolge von Jean-Claude Juncker?

Manfred Weber von der Europäischen Volkspartei (EVP).
Bildlegende: Manfred Weber von der Europäischen Volkspartei (EVP). Imago

Weitere Themen:

Wie positioniert sich der Bundesrat in Sachen Rahmenabkommen mit der EU? Auf diese Frage gibt es seit Monaten keine klare Antwort. Spätestens bis Ende Juni aber muss sich der Bundesrat entscheiden, wie er die Beziehungen zur EU künftig regeln will. Und genau in dieser heissen Phase nun sorgen einzelne Bundesräte für Irritationen.

Die Abtreibungsfrage in den USA ist wieder in den Schlagzeilen. Doch das Gesetz wird zunächst nicht in Kraft treten. Es konnte vor Gericht nicht standhalten. Vor einer Abtreibungsklinik in Huntsville/Alabama kämpfen die Gegner weiter.

Moderation: Nina Gygax