Kein Bruch in der deutschen Regierung

In Deutschland haben sich CDU und CSU geeinigt. Der Bruch der Regierung ist für den Moment abgewandt. Horst Seehofer ist immer noch Innenminister. Eine Analyse.

Horst Seehofer und Angela Merkel.
Bildlegende: Horst Seehofer und Angela Merkel. Keystone

Weitere Themen:

Die Bilanz des Staatssekretariats für Wirtschaft Seco zu den Auswirkungen der Personenfreizügigkeit ist ähnlich wie in den letzten Jahren. Eine Äusserung von Staatssekretärin Marie-Gabrielle Ineichen-Fleisch zu den flankierenden Massnahmen gibt hingegen zu reden.

Der iranische Präsident Hassan Rohani ist zu Besuch in der Schweiz. Er will mit dem Bundesrat auch über das Atom-Abkommen Irans mit dem Westen diskutieren. Konkret geht es um die Frage, wie es weitergehen soll, nachdem die USA aus dem Abkommen ausgetreten sind.

Moderation: Damian Rast