Kein Sonntagsspaziergang für ehemaligen UBS-Banker Raoul Weil

Ein US-Gericht mit US-amerikanischen Geschworenen soll entscheiden, ob ein Schweizer Topbanker US-BürgerInnen geholfen hat, Vermögen vor der US-Steuerbehörde zu verstecken. Das ist die Ausgangslage für den ehemaligen UBS-Banker Raoul Weil. Er steht in Florida vor Gericht.

Weitere Themen:

Energie dort gewinnen, wo immer die Sonne scheint - Wüstenstrom für Europa. Das war das hochgesteckte Ziel des Internationalen Energieprojekts Desertec. Hunderte Kraftwerke sollten in der Wüste Nordafrikas gebaut werden. Doch nun wird das Projekt nicht wie geplant realisiert.

Weniger Zuwanderung, weniger Wachstum, mehr Schutz für die Umwelt. Dies ist die Gleichung der Ecopop-Initiative, die am 30. November zur Abstimmung kommt. Der Bundesrat hält gar nichts vom Volksbegehren aus Umweltkreisen: Die Initiative sei fremdenfeindlich und schade der Wirtschaft.

Moderation: Danièle Hubacher