Kritik an chilenischer Regierung

In Chile wächst nach dem Erdbeben die Empörung über die fehlende Katastrophenhilfe. Kritik an der Regierung wird laut.

Weitere Themen:

In Italien gibt sich Regierungschef Silvio Berlusconi bei Wahl-Schlampereien kulant - es geht um seine eigene Partei.

Didier Cuche verdaut die Olympia-Enttäuschung und holt sich den Sieg im Abfahrts-Weltcup.

Moderation: Nicoletta Cimmino