Kundgebungen zum Tag der Arbeit abgesagt

  • Montag, 23. März 2020, 12:00 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Montag, 23. März 2020, 12:00 Uhr, Radio SRF 3 und Radio SRF 4 News

Die Corona-Krise hat die Schweiz im Griff. Die Debatte über die richtigen Massnahmen geht weiter. Nun hat der Schweizerische Gewerkschaftsbund schweizweit mehr als 50 Kundgebungen zum 1. Mai abgesagt.

Kundgebungen zum Tag der Arbeit abgesagt
Bildlegende: Kundgebungen zum Tag der Arbeit abgesagt

Weitere Themen:

Die Kindertagesstätten, die in der Schweiz noch offen sind, müssen ein Notangebot für Eltern haben, die keine Betreuungslösung für ihre Kinder finden. Das löst bei den Kitas Sorgen aus. Einerseits ist die Angst vor einer Ansteckung mit dem Virus da, aber Sorgen machen auch die drohenden finanzielle Engpässe.

Die Schlagzeilen, die uns seit einigen Tagen erreichen, machen den Anschein, als habe Chinas Regierung bei der Virus-Bekämpfung vieles richtig gemacht. Die chinesischen Staatsmedien berichten über Erfolgszahlen. Kritiker scheint es nur wenige zu geben. Zhang Lifan ist einer von ihnen.

Moderation: Valérie Wacker