Kurssturz an Chinas Börsen

Am wichtigsten chinesischen Handelsplatz in Shanghai verlor die Börse über acht Prozent, so viel wie zuletzt im Jahr 2007.

Weitere Themen:

Die Schweizer Agrarpolitik ist seit letztem Jahr noch stärker auf Umweltschutz und Landschaftspflege ausgerichtet: Bauern, die sorgsam mit der Natur umgehen, bekommen mehr Direktzahlungen. Eine Sackgasse, sagt eine Bauern-Gruppierung aus dem Umfeld der SVP und fordert eine Umkehr.

Im Elsass haben französische Bauern Barrieren aufgebaut, um deutsche Lastwagen zu stoppen, die Landwirtschaftsprodukte geladen haben. Sie werfen den deutschen Bauern vor, mit ihren Produkten den Wettbewerb zu verzerren.

Moderation: Danièle Hubacher