Lawinensituation: «Den Leuten geht es gut»

Fideris und Disentis sind zwei der Ortschaften, die von Schneemassen lahmgelegt wurden. Von «Schneechaos» ist aber nichts zu spüren. Dass das Wetter umschlagen soll, ist aber nicht unbedingt eine gute Nachricht.

Sehr hohe Lawinengefahr in den Schweizer Alpen.
Bildlegende: Sehr hohe Lawinengefahr in den Schweizer Alpen. Keystone

Weiter in der Sendung:

Computerspiele haben einen schlechten Ruf. Es wird befürchtet, dass sich Kinder in einer virtuellen Gewaltwelt verlieren, wo gemordet, gefoltert und geraubt wird. Aber es geht auch anders: Computerspiele, die friedliches Zusammenleben zeigen, bei denen das gegenseitige Verständnis im Vordergrund steht.

Moderation: Isabelle Maissen