Lebenslänglich für ungarische Roma-Mörder

Ein Killerkommando tötete vor ein paar Jahren in Ungarn sechs Roma und verletzte fünf schwer. Die drei Haupttäter sind nun zu lebenslangen Haftstrafen verurteilt worden. Die Roma-Frage erhitzt in Ungarn die Gemüter. Wie hat die Öffentlichkeit die Urteile aufgenommen?

Weiter:

Die traditionsreiche US-amerikanische Tageszeitung «Washington Post» hat einen neuen Besitzer: Amazon-Chef Jeff Bezos, der wie kaum ein anderer die Verdrängung gedruckter Bücher duch E-Books beschleunigt, hat die Zeitung gekauft. Was könnten die Gründe für diesen Kauf sein?

Moderation: Danièle Hubacher