Leichte Entspannung an den Börsen

Die Börsen reagieren mit leichter Entspannung auf die neuen staatliche Massnahmen angesichts der Finanzkrise.

Weitere Themen:

Die Finanzkrise hat bis jetzt einen Schaden von 1400 Milliarden Dollar angerichtet, schätzt der Internationale Währungsfonds.

Bei einer Strassenschlacht zwischen Polizei und regierungsfeindlichen Demonstranten in Bangkok sind mindestens zwei Menschen gestorben.

Im Westen von Bern wird das neue Einkaufs- und Freizeitzentrum Westside eröffnet.

Moderation: Daniel Hofer, Redaktion: Danièle Hubacher