Lösung im Uber-Versicherungsstreit?

  • Mittwoch, 29. Mai 2019, 12:00 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Mittwoch, 29. Mai 2019, 12:00 Uhr, Radio SRF 3 und Radio SRF 4 News

Arbeitgeber müssen ihre Angestellten gegen Unfall und Krankheit versichern. Beim Fahrdienstvermittler Uber allerdings ist alles nicht so klar. Uber und seine Fahrerinnen und Fahrer streiten seit langem um diese Frage. Wie die «Tagesschau» berichtet, scheint nun eine Lösung in Sicht.

Symbolbild.
Bildlegende: Symbolbild. Reuters

Weitere Themen:

Wer hat auf dem Schweizer Schienennetz Vorfahrt? Personen- oder Güterzüge? Das Bundesverwaltungsgericht hat in einem Fall entschieden, dass die S-Bahn Vorrang hat. Damit stellt das Gericht die Planungsinstrumente des Bundes in Frage.

Um den Genfer Staatsrat Pierre Maudet ist es ruhiger geworden. Noch immer steht, im Zusammenhang mit einer Reise nach Abu Dhabi, der Verdacht der Vorteilsannahme im Raum. Wie eine Recherche der «Rundschau» zeigt, hat nun die Polizei eine Person aus dem Umfeld von Maudets Geschäftsfreunden festgenommen.

Moderation: Nina Gygax