London - Auftakt zum Nato-Gipfel

Mit seiner Aussage, die Nato sei hirntot, machte der französische Präsident Emanuel Macron vor dem Nato-Gipfel in London Schlagzeilen. Er spielte den Partnern in der Militärallianz einen Ball zu. Ihn aufzugreifen hiesse, über Grundsätzliches zu diskutieren. Doch die Bereitschaft ist minimal.

Die Fahnen der Nato-Teilnehmer vor dem Gebäude des Nato-Gipfels in London.
Bildlegende: Die Fahnen der Nato-Teilnehmer vor dem Gebäude des Nato-Gipfels in London. Reuters

Weitere Themen:

Die Basler Zeitung druckte letzte Woche über 20 Fahndungsfotos ab. Sie hatte diese Bilder von der Staatsanwaltschaft Basel-Stadt, welche damit mutmasslich gewalttätige Demonstranten sucht. Wie ist dieses Vorgehen medienrechtlich und -ethisch zu beurteilen?

Die italienische Grossbank Unicredit will sparen und streicht weltweit rund 8000 ihrer Jobs. Gleichzeitig dürfen sich die Aktionäre auf ein verfrühtes Weihnachtsgeschenk freuen.

Moderation: Isabelle Maissen