Maurer will mehr Personal für Nachrichtendienst

Gemäss Verteidigungs-Minister Ueli Maurer ist die Welt unsicherer geworden und der Nachrichtendienst des Bundes sei zu klein. Maurer verlangt deshalb, dass das Personal um 80 Stellen aufgestockt wird.

Weitere Themen:

Seit über einem Jahr wird das Heilmittelgesetz von National- und Ständerat überabeitet. Im Wesentlichen sollen künftig Apotheker und Drogisten mehr Kompetenzen erhalten und zum Beispiel selber gewisse rezeptpflichtige Medikamente abgeben dürfen.

Wenn es in der Schweiz tagelang regnet, dann treten immer wieder Seen, Flüsse und Bäche über die Ufer. Strassen und Kulturland sind in den betroffenen Gemeinden bedeckt mit Geröll, Steinen und Kies. Kies in Gewässern spielt eine grosse Rolle und hat Einfluss auf das ökologische Gleichgewicht.

Moderation: Andi Lüscher