Mehr Corona-Ansteckungen von jungen Menschen im Kanton Zürich

In den letzten Wochen haben sich vor allem jüngere Menschen mit dem Corona-Virus angesteckt - Menschen, zwischen 20 und 50 Jahren. Das zeigen Zahlen aus dem Kanton Zürich. Für die Behörden ist es schwierig, herauszufinden, wo und wann sich die Personen angesteckt haben.

Symbolbild.
Bildlegende: Symbolbild. Keystone

Und:

Nicht nur in der Schweiz, auch rundherum steigen die Fall-Zahlen, in manchen Ländern Europas etwa. Von Entspannung also keine Rede.Und deshalb bleibt die Frage: Kann die Schweiz damit umgehen, wenn die befürchtete zweite Welle kommt? Wissenschaftsredaktorin Katrin Zöfel hat Antworten gesucht.

Um den Schweizer Luftraum zu schützen, braucht die Armee neue Kampfjets im Umfang von sechs Milliarden Franken. Dagegen hat ein Komitee der SP, der Grünen und der Gruppe «Schweiz ohne Armee» das Referendum ergriffen. Heute ist Verteidigungsministerin Viola Amherd vor die Medien getreten.

Moderation: Nina Gygax