Mehr Fluss auf Schweizer Strassen

Auf den Schweizer Strassen soll es flüssiger und sicherer vorwärts gehen. Mit mehreren Massnahmen will der Bundesrat dafür sorgen, dass es weniger Staus gibt. Und: Auch für Velofahrer gibt es Gute Nachrichten. Was alles neu wird auf Schweizer Strassen, weiss Inlandredaktor Iwan Santoro.

Auf Autobahnen soll das Rechtsvorbeifahren erlaubt sein.
Bildlegende: Auf Autobahnen soll das Rechtsvorbeifahren erlaubt sein. Keystone

Weitere Themen:

Bei zwei Dritteln der Schweizerinnen und Schweizer gibt es im Leben mindestens einmal eine Phase, in der es psychisch über längere Zeit schwierig ist. Das zeigt die neuste Umfrage zur psychischen Gesundheit der Schweiz der Stiftung pro Mente Sana. Interessant dabei: Eigentlich wollen die meisten über ihre Probleme reden, sie haben aber Angst davor, mit der Sprache rauszurücken.

Nach dem schweren Erdbeben und dem Tsunami auf der indonesischen Insel Sulawesi versorgen Hilfsorganisationen Überlebende mit dem Nötigsten. Die indonesische Regierung verlangt nun, dass einige ausländische NGO ihr Personal sofort aus dem Katastrophengebiet abziehen. Warum?

Moderation: Pascal Schmitz