Nachtflüge auch bei schlechtem Wetter

Wenn es nach einem Unfall schnell gehen muss, kommt oft der Helikopter zum Beispiel der Rega. Wenn es aber viel Nebel hat und dazu noch Nacht ist, dann ist auch die Rega machtlos. Eine neue Technik soll Rettungsflüge auch nachts bei schlechtem Wetter möglich machen.

Helikopter der Rega.
Bildlegende: Helikopter der Rega. Keystone

Weitere Themen:

Nicht nur die Medienlandschaft ist im Umbruch, sondern auch die Werbewirtschaft. Der Zürcher Medienkonzern Tamedia will die Medienvermarkterin Goldbach Group für 216 Millionen Franken übernehmen. Goldbach ist führend bei der Vermarktung von Radio- und TV-Werbung.

Die Barackenstadt in Calais in Frankreich ist weg, nicht aber die Flüchtlinge. Viele sind Minderjährige, fast alle stammen aus Afghanistan oder Pakistan. In einem Auffanglager südlich von Calais machen nun diese jungen Flüchtlinge mit ihrem erfolgreichen Cricket-Club Furore. Eine Reportage.

Moderation: Danièle Hubacher