Nationalrätliche Sicherheitspolitiker wollen den Gripen

Die Mehrheit der Sicherheitskommission des Nationalrats hat dem Kauf der schwedischen Kampfjets zugestimmt. Den definitiven Entscheid fällt im Herbst das Parlament. Noch im April hatte die Kommission ein Ja von Bedinungen abhängig gemacht.

Weitere Themen:

Vor fünf Wochen waren die Arbeiten in St. Gallen vorläufig gestoppt worden, weil die Bohrungen ein Erdbeben ausgelöst hatten. Nun will der St. Galler Stadtrat das teuerste und grösste Erdwärme-Projekt der Schweiz weiterverfolgen und nimmt damit das Erdbebenrisiko in Kauf.

Der syrische Aussenminister Walid Mualem gibt sich unbeeindruckt von den Planungen des Westens: Jede Militäraktion des Auslands nütze letztendlich den Extremisten der al-Kaida. Syrien werde sich gegen Angriffe mit allen Mitteln verteidigen.

Moderation: Brigitte Kramer