Neue Chefin für SRF

SRF bekommt eine neue Chefin. Nathalie Wappler wird SRF ab Frühjahr 2019 leiten und den bisherigen SRF-Direktor Ruedi Matter ablösen, der in Pension geht. Wer ist Nathalie Wappler und was hat sie vor? Fragen an Inlandredaktor Raphael Von Matt.

Nathalie Wappler, heute Programmdirektorin beim Mitteldeutschen Rundfunk, startet im Frühjahr 2019 als Direktorin SRF.
Bildlegende: Nathalie Wappler, heute Programmdirektorin beim Mitteldeutschen Rundfunk, startet im Frühjahr 2019 als Direktorin SRF. SRF

Weitere Themen:

Der bisherige deutsche Verfassungsschutzpräsident Hans-Georg Maassen verliert sein Amt. Der Innenminister Horst Seehofer hat erklärt, Maassen werde in den einstweiligen Ruhestand versetzt. Hans-Georg Maassen hat sich zu viele Fehler zu Schulden kommen lassen.

In den 1950-er Jahren wurden schwere Depression mit Elektroschocks behandelt. Wenn das nichts half, wurde die Verbindung zwischen Gehirnlappen und Nervenbahnen durchtrennt. Bewährte Psycho-Pharmaka gab es nicht. Nun hat das «Psychiatrische Zentrum Appenzell Ausserrhoden» über einen Medikamentenversuch aus dem Jahre 1957 informiert.

Moderation: Isabelle Maissen