Neues Gebäudesanierungsprogramm - Streit vorprogrammiert

Das eben erst revidierte CO2-Gesetz lässt die von Energieministerin Leuthard in Aussicht gestellte Summe von 600 Millionen Franken für Gebäudesanierungen nicht zu. Es fehlen mindestens 300 Millionen, um die sich politisch ein heftiger Streit abzeichnet.

Weiter:

Das Uno-Tribunal in in Den Haag hat Charles Taylor, den ehemaligen Diktator Liberias schuldig gesprochen - für die Gräuel während des Bürgerkriegs der 1990er-Jahre im Nachbarland Sierra Leone. Der Journalist Alexander Göbel hat einige Opfer des Diktators besucht.

Moderation: Daniel Hofer