Noch keine Entwarnung beim Hochwasser

Nach einem verregneten Wochenende beruhigt sich das Wetter im Laufe des Tages. Doch für eine Entwarnung ist es noch zu früh. Vor allem im Kanton Bern bleibt die Lage angespannt.

Weitere Themen:

Der Bund will Kulturland besser schützen und hat dazu eine Revision des Raumplanungsgesetzes ausgearbeitet. Kein gutes Haar an seinem Vorschlag lassen die Kantone, die Gemeinden und verschiedene Wirtschaftsverbände.

In Israel leben schätzungsweise 130'000 Juden mit äthiopischen Wurzeln. Die meisten von ihnen sind in den 80er Jahren auf der Suche nach einem besseren Leben eingereist. Sie fühlen sich diskriminiert, beklagen Rassismus und Polizeigewalt. Am Sonntag ist eine Demonstration der Äthiopier ausgeartet.

Moderation: Andi Lüscher