OC Oerlikon verkauft Halbleiter-Hersteller Esec

Der Schweizer Konzern OC Oerlikon verkauft das Geschäft mit Halbleitern an ein niederländisches Unternehmen und streicht weitere 150 Stellen.

Weitere Themen:

Die Zusammenführung der beiden Schweizer Geheimdienste verläuft nach Plan.

Orkan «Klaus» hat weite Teile Südwestfrankreichs schwer verwüstet, Hunderttausende sind ohne Wasser, Strom und Telefon.

Moderation: Daniel Hofer, Redaktion: Curdin Vincenz