OSZE-Beobachter: Zielscheiben prorussischer Separatisten?

In der Ostukraine wird ein weiteres Beobachter-Team der OSZE festgehalten, darunter befindet sich offenbar auch ein Schweizer. Die Lage wird immer unübersichtlicher.

Weitere Themen:

Am asiatischen Sicherheitsgipfel, greift Japans Premier Shinzo Abe den grossen Nachbarn China direkt oder indirekt mindestens zwei Dutzend Mal an. Auch militärisch schlägt Abe eine wesentlich forschere Gangart an. Peking reagiert empört.

In Frankreich sollen auch AusländerInnen wählen können, wenigstens auf Gemeindeebene. Das war vor zwei Jahren eines von François Hollandes Wahlversprechen. Nun kippt die Regierung das Vorhaben. Kuscht sie vor dem derzeit erfolgreichen Front National?

Moderation: Angélique Wälchli