Palmöl soll aus nachhaltiger Produktion stammen

  • Donnerstag, 23. Mai 2019, 12:00 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Donnerstag, 23. Mai 2019, 12:00 Uhr, Radio SRF 3 und Radio SRF 4 News

Jedes zweite Produkt in Supermärkten enthält Palmöl. Hauptproduzent ist unter anderem Indonesien. Im Parlament wurde deshalb mehr Import-Schutz für Schweizer Bauern sowie Nachhaltigkeit verlangt. Der Bundesrat hat nun die Botschaft zum Freihandelsabkommen mit Indonesien ans Parlament überwiesen.

Palmölfrüchte in Muar, Malaysia. Indonesien und Malaysia sind die weltweit größten Produzenten von Palmöl aus Palmenfrüchten.
Bildlegende: Palmölfrüchte in Muar, Malaysia. Indonesien und Malaysia sind die weltweit größten Produzenten von Palmöl aus Palmenfrüchten. Keystone

Jeder sechste Betrieb, der im letzten Jahr kontrolliert wurde, bezahlte seinen Angestellten zu tiefe Löhne. Das besagt der Bericht über die Flankierenden Massnahmen des Staatssekretariates für Wirtschaft Seco. Wie werden die Zahlen interpretiert?

Seit Donnerstag wählen die Bürgerinnen und Bürger der 28 EU-Staaten das europäische Parlament neu. In der Schweiz leben rund 1,5 Millionen EU-Bürger. Sie bilden für die europäischen Parteien eine interessante Wählergruppe.

Moderation: Danièle Hubacher