Peter Sauber - Rettung für einen Cockpit-Platz

Russisches Geld soll den Formel-1-Rennstall Peter Saubers retten. Die russichen Partner kaufen sich mit ihrem Engagement gleich einen Platz im Sauber-Cockpit mit. Wer sind die russischen Geldgeber und welches sind ihre Interessen?

Weitere Themen:

Als die ägyptische Armee letzte Woche auf Demonstranten schoss, gab es 50 Tote unter den Mursi-Anhängern. Amnesty International hat den Fall untersucht; das Ergebnis ist düster.

Das Kriegsverbrecher-Tribunal von Bangladesh hat Ghulam Azam, den heute 90jährigen geistigen Führer der Islamisten in Bangladesh, schuldig gesprochen; schuldig der Gräueltaten im Unabhängigkeitskrieg 1971. Dafür soll dafür 90 Jahre ins Gefängnis.

Moderation: Brigitte Kramer