Problematische Platzierungen von Pflegekindern

Kinder in Pflegefamilien unterzubringen, ist in der Schweiz kein einfaches Unterfangen. Weil Plätze fehlen, platzieren die Kinder- und Erwachsenenschutz-Behörden überdurchschnittlich häufig Kinder in Familien mit einem freikirchlichen Hintergrund. Mancherorts stösst das auf Kritik.

Weitere Themen:

Im Belgrader Partizan-Stadion hat am Dienstag Abend der Schiedsrichter das Fussball-EM-Qualifikationsspiel Serbien gegen Albanien in der 42. Minuten abgebrochen. Die von Anfang an gereizte Stimmung explodierte, als ein Modellflugzeug mit einer grossalbanischen Flagge über dem Spielfeld auftauchte.

Die deutschen Asylzentren sind überfüllt, Flüchtlinge können zum Teil nicht mehr richtig versorgt und betreut werden. Der Flüchtlingsstrom hat sich eigentlich seit längerem abgezeichnet. Warum ist Deutschland nicht besser vorbereitet?

Moderation: Daniel Hofer