Radon - die versteckte Gefahr

  • Freitag, 31. Januar 2020, 12:00 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Freitag, 31. Januar 2020, 12:00 Uhr, Radio SRF 3 und Radio SRF 4 News

Jedes Jahr sterben 200 bis 300 Menschen an den Folgen des radioaktiven Edelgases Radon, das aus dem Boden aufsteigt. Dabei lassen sich Gebäude vor der Radon-Gefahr schützen. Vor acht Jahren hat der Bund deshalb einen Aktionsplan lanciert. Doch viele Massnahmen sind nur ungenügend umgesetzt worden.

Radonkarte der Schweiz des BAG Bundesamt für Gesundheit.
Bildlegende: Radonkarte der Schweiz des BAG Bundesamt für Gesundheit. BAG

Weitere Themen:

Heute 31. Januar 2020 um 23 Uhr ist Brexit. Dieser setzt das Vereinigte Königreich einer Zerreissprobe aus: Die Schotten liebäugeln mit der Unabhängigkeit, die Nordiren denken an die Wiedervereinigung mit der Republik Irland und selbst in Wales spielen immer mehr Menschen mit dem Gedanken an die Unabhängigkeit.

Heute will der US-Senat entscheiden, welche Zeugen beim Amtenthebungsverfahren gegen Präsident Trump angehört werden. Ein Zeuge, auf den viele neugierig wären, ist John Bolton. Ein Portrait.

Moderation: Valérie Wacker