Ratko Maldic vor dem Jugoslawien-Tribunal

In Den Haag hat der Prozess gegen den bosnisch-serbischen General Ratko Mladic begonnen; angeklagt ist er des Völkermordes und der Verbrechen gegen die Menschlichkeit im Bosnienkrieg. Was löst der Prozess in Bosnien aus, wo die Angehörigen der Ermordeten leben?

Weitere Themen:

Wegen der politisch desolaten Lage wächst in Griechenland die Angst vor einem massiven Abzug von Bargeld. Die griechischen Banken sind besorgt, dass die Kapitalflucht noch zunehmen wird. Wer zieht jetzt sein Geld ab?

Das Verhalten der griechischen Kleinsparer und die Kapitalflucht aus Griechenland verunsichert auch die Märkte. Das Vertrauen in den Euro schwindet rapide.

Moderation: Danièle Hubacher