Rekrut seit zwei Wochen auf Intensivstation

Wie das Militärdepartement bestätigt, ist vor zwei Wochen ein Rekrut bei einer Übung schwer verletzt worden. Der Soldat einer Rekrutenschule in Thun liegt seither auf der Intensivstation.

Weitere Themen:

Mehr als 1000 Franken für 30 Gramm: Der Goldpreis befindet sich derzeit auf einem Höhenflug.

Nach den schweren Überschwemmungen in und um Istanbul wird zwar bereits über den Wiederaufbau gestritten, doch die Gefahr scheint noch nicht vorbei zu sein.   

Moderation: Danièle Hubacher, Redaktion: Danièle Hubacher