Rettung für Kloten Flyers

Die Post ist auch nicht mehr das, was sie mal war. Die Initiative «Für eine starke Post» will einen weiteren Abbau von Poststellen stoppen.Wegen des Felssturzes auf die SBB-Geleise bei Gurtnellen bleibt die Gotthardstrecke bis auf unbestimmte Zeit unterbrochen.

Zwei Arbeiter, die mit Felssicherungsarbeiten beschäftigt waren, wurden verletzt ins Spital gebracht. Ein Verschütteter konnte noch nicht geborgen werden.

Die Fans und mit ihnen die Spieler können höchstwahrscheinlich aufatmen: Der Unternehmer Philippe Gaydoul und der Bankier Thomas Matter sind bereit, bei den Kloten Flyers einzusteigen. Aber auch nicht umsonst!

Weitere Themen:

Moderation: Brigitte Kramer