Roger Federer kämpft um Olympiagold

In London kämpft Roger Federer gegen Andy Murray um seine erste Olympia-Goldmedaille im Einzeltennis. Das Match geht über drei Gewinnsätze - zum Glück für Federer, denn die beiden ersten Sätze gingen an den Schotten Murray.

Weitere Themen:

In Syrien haben Aufständische 48 Iraner entführt, die Rebellen behaupten, dabei handle es sich um Angehörige der iranischen Revolutionsgarden.

Vor genau 50 Jahren starb Marilyn Monroe an einer Überdosis Schlaftabletten.

Moderation: Andrea Abbühl