«Rundschau» hat sachgerecht über Gripen-Beschaffung berichtet

Die «Rundschau» des Schweizer Fernsehens hat sachgerecht über die umstrittene Beschaffung des Gripen-Kampfjets berichtet. Als zweite Instanz hat die Unabhängige Beschwerdeinstanz UBI der SRG in diesem aufsehenerregenden Fall Recht gegeben.

Weitere Themen:

Bei neuen Gesprächen zum Ukraine-Konflikt spricht zumindest der italienische Regierungschef Matteo Renzi von Fortschritten. Renzi deshalb, weil das Treffen am Rande des Asien-Europa-Gipfels in Mailand stattfand. Teilgenommen haben Russlands Präsident Putin, sein ukrainischer Amts-Kollege Poroschenko und führende EU-Politiker.

Es gibt immer weniger Platz in der Schweiz. Deshalb muss verdichtet gebaut werden, das heisst also, mehr Wohnungen auf engem Raum. Das führt jedoch dazu, dass innerhalb von Gemeinden die Grünflächen verschwinden.

Moderation: Angélique Wälchli