Russische Spione in der Schweiz

Das Aussendepartement hat Personen, welche auf der russischen Botschaft in der Schweiz arbeiten sollten, die Akkreditierung verweigert. Damit protestiert die Schweiz gegen die Aktivitäten russischer Spione. Bundesrat Cassis betont aber, es gelte, eine diplomatische Krise mit Russland zu vermeiden.

Bundesrat Iganzio Cassis.
Bildlegende: Bundesrat Iganzio Cassis. Keystone

Weitere Themen:

Die Schweizer Finanzmarkt-Aufsicht Finma rügt die Credit Suisse. Die zweitgrösste Schweizer Bank habe Vorschriften zur Bekämpfung der Geldwäscherei verletzt.

In den USA hat die heisse Wahlkampf-Phase für die Zwischenwahlen, die Midterms, begonnen. Im ultrakonservativen Staat Texas bringt der Demokrat Beto O'Rourke den bekannten republikanischen Senator Ted Cruz in Bedrängnis.

Moderation: Damian Rast