Russland steht zu Waffenbruder Syrien

Syriens Regime hat jegliche Unterstützung verloren - mit Ausnahme Russlands und Chinas. Der russische Aussenminister Lawrow zu verkündete nach seinem Besuch in Damaskus, Assad wolle der Gewalt ein Ende machen.

Weitere Themen:

Zu Hunderttausenden strömen Leute aus der Schweiz über die Grenze, um günstiger einzukaufen. 2011 hat dieser Einkaufstourismus Rekordwerte erreicht - der Schmuggel der günstigen Waren allerdings auch.

Der Auto-Werbespot «Halbzeit in Amerika» mit Clint Eastwood verstimmt die Republikaner und kommt der Regierung Obama gelegen: Sie hat nämlich - gegen den Widerstand der Republikaner - Chrysler und General Motors vor dem Bankrott gerettet.

Moderation: Daniel Hofer