SBB bekommt mehr Geld für Infrastruktur

Der Nationalrat hat 4,7 Milliarden Franken bewilligt für die Infrastruktur der Schweizer Bahnunternehmen. 3,5 Milliarden Franken gehen an die SBB, der Rest an die Privatbahnen.

Weitere Themen:

Dick Marty erhebt in einem Bericht an den Europarat schwere Vorwürfe gegenüber Kosovos Regierungschef Hashim Thaci: Er soll während des Kosovokriegs als UCK-Führer unter anderem in Organhandel involviert gewesen sein.

In Griechenland legt ein neuer Generalstreik das öffentliche Leben lahm.

Moderation: Nicoletta Cimmino