Schutzklausel: "Ein erster Schritt in die richtige Richtung"

Heinz Karrer, Präsident des Wirtschaftsdachverbands Economiesuisse, ist zufrieden mit den Vorschlägen des Bundesrats zur Begrenzung der Zuwanderung aus der EU. Eine Schutzklausel sei ein gangbarer Weg, diesen hätten auch die Wirtschaftsverbände vorgeschlagen. Einfach werde es aber nicht.

Heinz Karrer, Präsident des Wirtschaftsdachverbands Economiesuisse
Bildlegende: Heinz Karrer, Präsident des Wirtschaftsdachverbands Economiesuisse Keystone

Die Triathletin Daniela Ryf knackt den Millionen-Dollar-Jackpot: Sie gewinnt den Halb-Ironman von Bahrain. Damit steigere sie ihren Marktwert. Diese Publicity sei unbezahlbar, sagt Hans-Willy Brockes von der Europäischen Sponsoringbörse.

Der Druck der Kantone hat gewirkt: Der Bundesrat präsentiert eine abgespeckte Revision des Raumplanungsgesetzes. Die Umweltverbände haben keine Freude. Zufrieden sind aber die Wirtschaftsverbände und die Kantone.

Moderation: Karin Britsch