Schweiz will sich am Verteilschlüssel für Flüchtlinge beteiligen

Der Bundesrat will einen weiteren Beitrag zur Lösung der Flüchtlingskrise leisten. Falls der Verteilschlüssel der EU zu Stande kommt, wird die Schweiz unter bestimmten Bedingungen mitmachen. Ausserdem hat der Bundesrat beschlossen, die finanzielle Hilfe für Krisenregionen aufzustocken.

Weiter in der Sendung:

Schweizer Getreide und Milch sind teuer. Damit die Bauern Milchpulver, Käse und Schokolade ins Ausland verkaufen können, erhalten sie Subventionen. Die Welthandelsorganisation WTO will diese Exportsubventionen allerdings seit Jahren abschaffen.

Moderation: Andi Lüscher