Schweizer Delegation erfolglos zurück aus Libyen

Die Schweizer Delegation, die sich Sonntag und Montag in Libyen aufhielt, hat dort praktisch nichts erreicht. Nun forder Geri Müller, Präsident der aussenpolitischen Kommission des Nationalrates, eine grundsätzlich neue Lageanalyse.

Weiteres Thema:

Vor einem Militärgericht in Thun hat der Prozess gegen den Kompaniekommandanten begonnen, der für den tödlichen Bootsunfall auf der Kander verantwortlich sein soll. Welche Lehren hat die Armee aus dem Unglück gezogen?

Moderation: Karin Britsch