Schweizerische Nationalbank schreibt tiefrote Zahlen

Im ersten Halbjahr machte die SNB einen Verlust von fast elf Milliarden Franken, weil die Reserven an Fremdwährungen so stark an Wert verloren haben.

weitere Themen:

In Libyen ist eine Schlüsselfigur der Opposition getötet worden: Wer war dieser Abdel Fattah Junes?

Der schwache Euro macht den Buchverlagen Sorgen, am meisten betroffen sind jene, die Bücher ins Ausland exportieren.

Moderation: Nicoletta Cimmino