Selbstmordanschlag in Afghanistan

In Afghanistans Hauptstadt Kabul haben Taliban bei einem Selbstmordanschlag mindestens vier Menschen getötet. Mit Anschlägen wollen sie die bevorstehenden Präsidentenwahlen verhindern.

Weitere Themen:

In Gaza heizt ein radikaler Prediger den palästinensischen Bruderkrieg wieder neu an.

Sunrise bringt Bewegung in den Schweizer Mobilfunkmarkt.

Moderation: Patrik Seiler, Redaktion: Urs Gilgen