Sir Alex Ferguson von Manchester United tritt zurück

Der englische Fussballklub Manchester United verliert seinen Erfolgstrainer. Der 71-jährige Sir Alex Fergusson hat seinen Rücktritt auf Ende Saison bekanntgegeben. Seit 1986 trainierte er den Klub und führte die Mannschaft  zu 13 Meistertiteln und zwei Siegen in der UEFA-Champions League.

Weitere Themen:

Der neue WTO-Generaldirektor Roberto Azevedo war vor allem der Kandidat der Schwellenländer Afrikas und Lateinamerikas. Bisher vertrat er in der Welthandelsorganisation Brasilien. Die Erwartungen an ihn sind hoch. Was sind die wichtigste Aufgabe des neuen WTO-Chefs?

Für Millionen Afrikaner ist Maniok das Hauptnahrungsmittel. Ein Virus in den Maniok-Pflanzen habe sich von der Ursprungsregion in Ostafrika bis weit in den Süden und Westen ausgebreitet; auch die Felder des grössten Maniok-Anbauers Nigeria seien bedroht.

Moderation: Andrea Abbühl