Soldaten sollen Frankreichs Bevölkerung schützen

Frankreich will nach den Attentaten von letzter Woche die Bevölkerung besser schützen und weitere Anschläge von Dschihadisten verhindern. Das Land hat weitere Massnahmen angekündigt, um die Sicherheit zu verbessern. So werden etwa tausende Soldaten zum Dienst aufgeboten.

Die neue Staatspräsidentin Kroatiens, Kolinda Grabar Kitarovic, ist vielsprachig, ehrgeizig und politisch ganz rechts stehend. Bei den Wahlen am Wochenende hat sie den bisherigen Amtsinhaber Josipovic überraschend geschlagen. Sie hat mit dem Land einiges vor.

Hochzeiten in der Wirtschaft waren letztes Jahr im Trend. So viele grosse Deals gab es zum letzten Mal vor sieben Jahren, vor der Finanzkrise. Insgesamt gab es letztes Jahr Firmen-Zusammenschlüsse oder Übernahmen für mehr als Dreitausend Milliarden Dollar.

Moderation: Andi Lüscher